Bereinigung und Aufbereitung Ihrer Daten

Wenn Daten Ärger machen

Microsoft Excel ist ein wichtiges Instrument für jeden, der mit Zahlen arbeitet. Es ist mit sehr mächtigen Funktionen ausgestattet. Für manchen Benutzer sogar mit zu vielen und zu mächtigen Funktionen.

Wer mit den Excel-Funktionen nicht zurecht kommt, kann leicht seine Daten "versauen", das heisst: für die weitere Verarbeitung unbrauchbar machen. Wenn das geschehen ist, ist guter Rat im wahrsten Sinne des Wortes teuer.

Eine unerschöpfliche Quelle von Ärger - bei weitem nicht nur mit Excel - sind Tausendertrennzeichen, Dezimalpunkte beziehungsweise Kommas und andere Formatierungen. Sie alle können den Prozess der automatischen Datenverarbeitung empfindlich stören.

Daten überprüfen und bereinigen

Was wir Ihnen derzeit anbieten ist:

  • HTML-Validierung
  • Korrektur mangelhaft formatierter CSV/Excel-Daten
  • Entfernung von Tausendertrennzeichen aus Zahlen
  • Validierung von Datumsangaben, E-Mailadressen, Postadressen, URLs und anderen Formaten

Daten aus einem Format in ein anderes überführen

Was wir Ihnen derzeit anbieten ist:

  • Umwandlung von HTML3, HTML4, XHTML nach HTML5
  • Transformation von HTML nach CSV, Excel, JSON, SQL
  • Extraktion von CSV, Excel, JSON, SQL aus PDF
  • Überführung von Word-Tabellen nach CSV, Excel, JSON, SQL
  • Aufbereitung von Excel, CSV, JSON als HTML (sortierbare, individuell anpassbare HTML-Tabellen)
  • Import von Excel, CSV, JSON in Google Sheets und Google Data Studio

Saubere Daten sind das A und O der Datenanalyse

Damit Daten für Menschen gut verständlich sind, greift man zu gestalterischen Mitteln wie Schriftgrösse, Fettdruck, Farben, Formen und vieles mehr.

Zur maschinellen Verarbeitung eignen sich schön aufbereitete Daten aber nicht. Die verarbeitende Maschine verlangt Konsistenz und standardisierte Formate.

Aus dem Spannungsfeld zwischen diesen beiden Polen ergibt sich das Bedürfnis nach Bereinigung und Aufarbeitung von Daten: sie müssen aus einer für Menschen leicht verständlichen Darstellung in eine maschinengerechte Form überführt werden.

Verrechnung nach Zeitaufwand, nicht nach Datenvolumen

Der aufwändigste Teil der Datenbereinigung ist stets die Analyse der vorhandenen Daten und die Erstellung eines Transformationsskripts. Ist dieses erst einmal erstellt, spielt der Umfang der zu bereinigenden Daten meist nur eine untergeordnete Rolle.

  • Analyse der vorhandenen Daten (unter Umständen grosser Zeitaufwand)
  • Formulierung des Datenmodells (unter Umständen Programmierung nötig)
  • Automatische oder semi-manuelle Umwandlung der Daten (geringer Zeitaufwand auch bei grossem Datenvolumen)

Was müssen Sie tun, um von uns eine Aufwandschätzung zu erhalten:?

  • Senden Sie uns Beispieldaten, so wie sie in Ihrem Unternehmen anfallen
  • Beschreiben Sie möglichst genau, was mit den bereinigten Daten geschehen soll

Und nun?

JETZT Anfragen per Telefon: 041 743 09 09 oder per E-Mail an hello@calyaconsult.com

An wen richtet sich das Angebot?

An Firmen, die vorhandene Datenbestände aufbereiten und für maschinelle Analysen verwenden wollen, oder Firmen, die von ihren Kunden oder Partnern Daten in Formaten wie PDF erhalten, diese aber maschinell weiterverarbeiten möchten